Index head
Informationen zu Operationen

Stationäre Operationen

Stationär bedeutet, dass Sie nach (eventuell auch schon vor) der Operation eine oder mehrere Nächte im Spital verbringen.

Nach Absprache können solche Operationen in der Klinik Linde in Biel durchgeführt werden.

Falls Sie über eine Zusatzversicherung (d.h. Privat oder Halbprivat) verfügen, können wir einen Operationstermin direkt in der Sprechstunde vereinbaren.

Ohne Zusatzversicherung ist die Operation in der Klinik Linde ebenfalls möglich; der Operationstermin ist jedoch abhängig von der Bettenbelegung und kann deshalb nicht sofort fest vereinbart werden bzw. es besteht eine Wartefrist.

Die Klinik Linde ist ein Listenspital des Kanton Bern und die Kosten müssen von allen Krankenkassen übernommen werden.

Ambulante Operationen

Ambulant heisst, dass Sie für die Operation in die Klinik kommen und diese am gleichen Tag wieder verlassen können.

In der Klinik ist dies je nach Operation eine bis mehrere Stunden später.

Solche Operationen werden durch die Grundversicherung (Krankenkasse bzw. Unfallversicherung) übernommen.

Sie benötigen also auch in der Klinik Linde keine Zusatzversicherung.

Side nav buttonsAboutContactContactContactContactContactFundingResourceFAQAbout